MODERATION

Als Moderatorin führt Melanie Winiger seit über 20 Jahren durch unzählige Anlässe und Events im In- und Ausland u.a. für ABB, ADECCO, AVESCO, AXA Winterthur, BALOISE, GUESS, IKEA, L`OREAL, La BIOSTHETIQUE, LONGINES, MANPOWER, NIKE, OMEGA, RIPOSA, UBS, UPC Cablecom, VISECA, VOLVO, ZKB, SUNRISE, SWISS FOOBALL LEGUE, EUROFORUM, u.v.m.

HIGHLIGHTS

2017 Moderation der WORLD BOXING Super Series Draft Gala in Monte Carlo. Zwischen 2006 und 2015 unterhielt sie bei der alljährlichen Live TV Auslosung des Final Draw für die UEFA Champions League in Monte Carlo ein Millionenpublikum. Von 2009 bis 2016 moderierte Melanie Winiger die Swiss Music Awards, die jährliche Livesendung der Schweizer Musikindustrie im Schweizer Fernsehen SRF. Im Jahre 2011 wurde ihr die Ehre zuteil, den 61. FIFA Kongress in Zürich zu präsentieren. 2014 führte Melanie Winiger durch die Live-Übertragung der UEFA EURO 2020 Announcement Ceremony in Genf und durch den Grand Prix d'Horlogerie de Genève. Im gleichen Jahr ging es zurück zu ihren Wurzeln: sie stand als Coach in der Missen-Akademie für die Miss Schweiz Wahlen 2014 vor der Kamera.

Showreel Moderation

WORLD BOXING SERIES 2017

UEFA Champions League 2015/2016

Swiss Music Award 2015

UEFA Champions League 2014/2015

Grand Prix de l`Horlogerie Genéve 2014

Swiss Music Award 2014

UEFA Champions League

UEFA Champions League

Swiss Music Award

UEFA EURO

MTV

Miss Wahlen Locarno